love around the world_Bild von Free-Photos auf Pixabaylove around the world_Bild von skeeze auf Pixabaylove around the world_Bild von Mariangela Castro (Mary) auf PixabayBannerbildlove around the world_Bild 2 von congerdesign auf Pixabaylove around the world_Bild von Bruno Glätsch auf Pixabay
Link verschicken   Drucken
 

Kroatien

Crikvenica

Entlang der Riviera in Crikvenica gibt es einen Kuss-Weg. Die zehn "Kiss Spots" sind an besonders romantische Plätzen und wer sich hier küsst, dessen Liebe wird weiter wachsen.

Im Hinterland von Crikvenica  gibt es noch einen "Liebespfad" durch den Wald.

Am besten Ihr holt Euch im Tourismusbüro die "Kuss-Karte" von Crikvenica.

 

Visit Crikvenica          Visit Kroatien

Dubrovnik

love around the world_Kroatien_Dubrovnik_Bild von Ivan Ivankovic auf PixabayIn Dobrovnik gibt es ein Love Stories Museum.

 

Visit Dubrovnik

Insel Galesrijak

Das ist eine private Insel in Herzform.

Istrien

Insider-Tipps / Cristina von Istra.hr

 

Das herzförmige Istrien ist ein Reich der Romantik. Besuchen Sie Orte mit den schönsten Sonnenaufgängen und wecken Sie tief verborgene Gefühle.

 

buzetGrožnjan  
Diese Stadt der Künstler ist stolz auf ihre 60 großen und kleinen Galerien. Begrüßen Sie den Morgen mit Blick auf den fernen grünen Horizont, der sich vor Ihnen erstreckt. Lassen Sie sich davon zu Ihrer Kreativität inspirieren.

 

Tican-Observatorium  
Nachdem Sie die ganze Nacht die Sterne beobachtet haben, gehen Sie gemeinsam um das Observatorium herum. Beobachten Sie, wie die Sterne langsam verschwinden, während der Himmel seine Farbe von Schwarz und Indigo zu Hellblau und Orange ändert.

 

St. Andreas Insel - Maškin, Rovinj  
Aus der Vogelperspektive sehen zwei künstlich verbundene Inselchen aus, als hielten sie sich an den Händen. Auf der St.-Andreas-Insel befindet sich ein Hotelkomplex, während Maškin ein FKK-Paradies ist, das wir zu den romantischsten Stränden Istriens gezählt haben.
Halten Sie sich an den Händen und beobachten Sie, wie die ersten Sonnenstrahlen den Waldpark Zlatni rt und das offene Meer in der Ferne beleuchten.

 

dragucLeuchtturm Marlera, Ližnjan  
Der einsame Leuchtturm im Süden Istriens wird Ihnen einen Sonnenaufgang bescheren, wie Sie ihn noch nie zuvor erlebt haben. Der saubere Wind wird Düfte des offenen Meeres und aromatische Kräuter mit sich bringen, und Sie werden das Gefühl haben, dass Sie bis ans Ende der Welt zusammengekommen sind.

 

Wir glauben, dass Istrien eine perfekte Kulisse für neue Liebes- und Romantikgeschichten bietet. Sie können sich nicht nur in die natürliche Schönheit der Halbinsel verlieben, sondern an diesem magischen Ort auch Ihren Seelenverwandten treffen. So erging es diesen romantischen Paaren, die eine besondere Verbindung zu Istrien haben. Es ist an der Zeit, dass Sie sie kennen lernen.

 

Graf Metternich und seine tragische Liebe Savudrija
1818 baute Graf Metternich aus Österreich in Savudrija einen der ersten Leuchttürme an der Adria. Der Legende nach baute er den Leuchtturm und das angrenzende Haus für eine schöne Dame aus Savudrija. Der Leuchtturm sollte ihr Liebesnest sein, aber die Geliebte des Grafen wurde krank und erblickte nie das Licht der Welt. Der Leuchtturm von Savudrija steht in Erinnerung an diese Liebe. Bis heute ist er die Kulisse für die romantischsten Fotos (und Anträge), die man sich vorstellen kann.

 

Casanovas Liebesgeschichten in Vrsar
Giacomo Casanova ist der Name des berühmtesten Liebhabers der Welt. Es ist kein Geheimnis, dass Casanova Vrsar zweimal besucht hat. Bei seinem ersten Besuch traf er die Zofe von Don Girolamo.

Das Dienstmädchen, das Giacomo diente und sich um ihn kümmerte, als er krank war, widersetzte sich zunächst seinem Charme, geriet aber schließlich in seinen Bann. Ihre Liebe hielt wegen seiner ständigen Reisen um die Welt nicht lange an, aber Besucher können in Casanovas Zufluchtsort im Herzen von Vrsar erleben, wie es zu Casanovas Zeiten war.

 

Morosina Morosini und Marino Grimani, Svetvinčenat
Morosina Morosini war die Dogaressa von Venedig, die nach dem Tod ihres Mannes Pietro Morosini 1529 das Schloss in Svetvinčenat erbte. Als sie 1560 Marino Grimani heiratete, war ihre Mitgift dieses Schloss, das zu Ehren ihrer Liebe den Namen Morosini-Grimani erhielt.

Morosina Morosini war eine ehrgeizige und dominante Frau. Es ist besonders interessant, dass sie die vorletzte Dogaressa war (die letzte war Elisabetta Querini). Ihr Einfluss ist auch am Eingang des Schlosses sichtbar, das bis heute das Familienwappen der Morosini trägt.

 

Vespasian und das Geschenk für seine Geliebte, Pula
Vespasian war ein römischer Kaiser, der der Legende nach das Amphitheater von Pula für seine Geliebte Antonia Cenida bauen ließ. Antonia war zuerst eine Sklavin und dann eine befreite Frau (liberta) aus Pula, der es gelang, den großen römischen Kaiser davon zu überzeugen, dass ihre Schönheit einem großen Bauwerk wie der Arena würdig war.

 

Ein herzliches Dankeschön an Cristina von Istra.hr

Zagreb

Croatia_Zagreb_Sculpture_Image Credit Petra Prusinaes_www.lovezagreb.hr

Im Newlyweds Park steht die Skulptur der Neuvermählten. Der Bräutigam hilft der Braut auf das Pferd zu steigen und das symbolisiert, dass das Paar bereit ist, sich in ihr gemeinsames Leben zu begeben.

Früher wurden in dem Park auch Hochzeitsbäume gepflanzt. Direkt nach der Trauung pflanzten die Neuvermählten einen Baum zur Erinnerung an ihre Hochzeit und als Symbol der Einheit und Liebe, die genau so wachsen wird wie der Baum.

 

 

love around the world_Kroatien_Zagreb_Bild von Websi auf PixabayEin Museum für zerbrochene Beziehungen findet Ihr im Kulmer-Palast. Es beinhaltet Liebesbriefe und Liebesobjekte von Beziehungen, die gescheitert sind. Aus Fehlern kann man lernen ...

 

Die Gruselfreunde können noch das ehemalige Sanatorium Brestovac auf dem Medvednica-Hügel besuchen. Hier baute Milivoj Dežman für seine heimliche große Liebe, die Schauspielerin Ljerka Šram, ein Sanatorium. Leider starben Beide an Tuberkulose uns ihre Geister sollen sich noch in den Ruinen aufhalten

 

Visit Zagreb          Love Zagreb          Visit Kroatien