love around the world_Bild von Free-Photos auf Pixabaylove around the world_Bild von skeeze auf Pixabaylove around the world_Bild von Mariangela Castro (Mary) auf PixabayBannerbildlove around the world_Bild 2 von congerdesign auf Pixabaylove around the world_Bild von Bruno Glätsch auf Pixabay
Link verschicken   Drucken
 

Italien

Alberobello / Provinz Bari

love around the world_Italien_Alberbello_Bild von David Mark auf PixabayAuf den sogenannten Trulli Häuser sind gut sichtbare Herzsymbole auf den Dächern aufgemalt um die Liebe ins Haus und ins Leben zu holen.

 

Visit Alberobello

Cinque Terre

love around the world_Italien_Cinque Terre_Bild von Tristan MIMET auf PixabayDer Via dell‘ Amore ist ein Liebesweg entlang der Küste und Ihr könnt entweder den kleinen Liebesweg über einen Kilometer am Ufer entlang wählen, oder die längere Wegstrecke über 12 km nehmen.

 

Visit Cinque Terre

Florenz

love around the world_Italien_Florenz_Bild von Free-Photos auf PixabayGiovanni Boccaccio hat hier das „Il Decamerone / Das Dekameron“ verfasst und entwarf darin unter anderem das Bild einer idealen Geliebten. An seinem Haus, dem Landsitz Certaldo in der Via Boccaccio 18 in der Toscana, gab es einen „Liebesgarten“. Dante Alighieri hat in Florenz „Das neue Leben“ verfasst und es entstand der anonyme Versroman „Flore & Blancheflour / Il Filocola“.

 

Visit Florenz

Gradara

love around the world_Italien_Gradara_Bild von Couleur auf PixabayDie Falknerei verschickt Liebesbriefe mit dem Falken, also per „Vogelpost“. Ihr könnt es vor Eurem Besuch arrangieren und in Euer Hotel fliegen lassen. Es gab ein in Gradara ein Spezial Candle-Night Dinner, denn hier wurden 1.000 Kerzen für Paulo & Francesca, aus Dantes Göttlicher Komödie. angezündet.

 

Visit Gradara

Höhlen von Polignano a Mare / Grotta Palazzese

In einer der Höhlen. die direkt am Meer liegen, ist ein Restaurant, dass sich für ein romantisches Dinner eignet.

 

Visit Italien

Insel Capri / Amalfi Küste

love around the world_Italien_Capri_Bild von falco auf Pixabay

love around the world_Italien_Amalfi_Bild von Kirk Fisher auf Pixabay

Die Blaue Grotte (La Minerva) und die Blaue Lagune sind natürlich Ausflugsziele für Verliebte, aber ebenso auch der Garten Augustus und die Villa Jovis. Vierti und Positano wohnten in zwei voneinander getrennt lebenden Familien an der Küste. Nun geschah es, dass damals ein großer Sturm tobte und die beiden gemeinsam an den Strand gespült wurden. Sie hatten sich niemals zuvor gesehen und verliebten sich nun ineinander. Als aber der Sturm etwas abflaute mussten beide wieder zu ihren Familien zurück. Jeden Abend saßen sie nun auf den Klippen, wünschten sich zum Anderen und riefen sich Liebesbotschaften zu.

 

Der raue Wind, der die Worte transportierte, war tief berührt und wurde zu einem leichten Lüftchen. Auch die Wellen beruhigten sich und durch das stille Wasser konnten Positano und Vierti endlich wieder zueinander finden. Sie bekamen schließlich eine Tochter namens Amalfi. Als Amalfi eine schöne, italienische, junge Frau geworden war, verliebte sich Herkules in sie. Er schenkte ihr daraufhin eine Stadt am Meer und nannte sie Amalfi. Wenn Ihr Amalfi besucht, geht gemeinsam im Meer baden. Vielleicht findet Ihr auch zwei Felsen, von denen Ihr Euch Zärtlichkeiten zurufen könnt. Übernachten könnt Ihr beispielsweise im „Luna Convento“, oder einmal dort speisen. Denn hier haben sich schon Roberto Rossellini und Ingrid Bergmann ineinander verliebt.

 

Visit Amalfi          Visit Capri

Insel Stromboli

love around the world_Italien_Stromboli_Bild von Viola ' auf PixabayVerliebte besuchen die Insel zum “Festa del Fuoco”, das Ende August / Anfang September stattfindet.

 

Visit italien

Meran

love around the world_Italien_Meran_Bild von flyupmike auf PixabayDie Gärten von Schloß Trauttmansdorff sind ein Garten für Verliebte und es gibt eine Führung „Südtirol für Verliebte“.

 

Visit Merano

Padua

love around the world_Italien_Padua_Bild von JacLou DL auf PixabayAntonius von Padua ist ein Heiliger für die Liebe. Er hilft den richtigen Partner zu finden, oder beim Kinderwunsch oder man kann ihm für sein Liebesglück danken. Für diese Liebesritual legt Ihr Eure Hände auf den Steinsarg und sprecht Euren Wunsch aus. Vielleicht hat deshalb auch Casanova in Padua gelebt. Er hat bestimmt seine Wünsche an Antonius von Padua gerichtet.

 

Visit Padova

Palermo / Sizilien

love around the world_Italien_Palermo_Bild von Nat Aggiato auf PixabayMitte Juli wird Santa Rosalia gefeiert. Mit ihr sind die sieben Tugenden erschienen unter anderem auch die Liebe (in Rot). Ihr könnt hier die Liebe begrüßen. Die Mädchen tragen zu diesem Anlass einen Kranz voller (roter) Rosen auf ihrem Kopf.

 

Visit Sizilien

Pompeji / Neapel / Bucht von Neapel / Baial

love around the world_Italien_Pompeji_Bild von Betsy Ogles auf Pixabay

In Pompeji sind noch Fresken erhalten, die Liebesszenen aus dem erotischen Alltag der Bürgerinnen und Bürger zeigen. Das ist auch in so fern etwas Besonderes, weil meist nur Überlieferungen aus dem Leben der Oberschicht existieren. Im Archäologischen Museum gibt es ein Cabinetto Secreto, dass Ihr nur für 15 Minuten besuchen dürft. Frauen ist der Besuch erst seit 1990 möglich.

 

 

 

love around the world_Italien_Pompeji_Bild von Guglielmo Dell'Isola auf PixabayDort seht Ihr auch einen Phallus, der verehrt wird mit dem Credo „Hier wohnt das Glück“. Eine größtenteils versunkene Stadt, die Nero mit exzessiven SM-Orgien zur „Stadt der Lüste“ machte. In der Therme „Stufe di Nero me“ funktioniert tatsächlich noch die Sauna aus dieser Zeit. Der Merkur Tempel in der Nähe, galt als damaliges Lustzentrum.

 

Seit 2020 kann endlich das "Haus der Liebenden" in Pompeji wieder besichtigt werden.

 

Visit Neapel          Visit Pompeji

 

Rom

love around the world_Italien_Rom_Bild von Nimrod Oren auf PixabayIn Rom steht unter anderem der Trevi-Brunnen, in dem sich Anita Ekberg in dem Film „Das süße Leben“ in Marcello Mastroianni verliebte. Die „Via Maguita“ ist eine romantische Künstlerstrasse und Ovid soll hier inspiriert worden sein zu seinen frühen Gedichten und Anleitungen zur Liebeskunst, der „Ars Amatoria“ Don Juan soll extra aus Spanien angereist sein, um hier auf Ovids Spuren zu wandeln.

 

In Rom lebte auch die Venus Verticordia. Sie schaffte es mit ihren Liebesritualen, die Herzen der Menschen zu beeinflussen. Am 01. April wurde ihr zu Ehren immer ein großes Fest gefeiert. Für das Fest eindecken könnt Ihr Euch unter anderem bei Zou Zou Entertainment.

 

In der Kirche Santa Maria in Cosmedin, in der Nähe des Tiberufers, gibt es den "Bocca della veritá". Dieses Relief dient als Lügendetektor. Steckt Eure Hand in den Mund und dann beantwortet die Fragen Eurer Liebe. Solltet ihr nicht die Wahrheit sagen, beißt der "Mund der Wahrheit" Euch die Hand ab.

 

Visit Rom

Terni/Umbrien

love around the world_Italien_Terni_Bild von supertonna0 auf PixabayHier ruhen die Gebeine von St. Valentin. Ihm kann man nicht nur am 14. Februar die Ehre erweisen, sondern auch an allen anderen Tagen um seinen Segen für die Liebe bitten.

 

Visit Umbrien

Vatikan

love around the world_Italien_Vatikan_Bild von Markus Baumeler auf PixabayIm „Secretum Secrutorium“ existiert eine große Sammlung mit verbotenen Sex- und Erotikgegenstände. 1000-jährige Kunstgegenstände werden hier nur im Depot aufbewahrt und nicht öffentlich gezeigt.

 

Visit Vatican

Venedig

love around the world_Italien_Venedig_Vela Spa_CLM_CAMPANILESANGIORGIO1Natürlich die Stadt mit der Rialto-Brücke, den Gondeln, aber auch der Insel Burano.

 

Hier könnt Ihr auf den Spuren Casanova‘s und seiner Liebschaften lustwandeln.

 

Ganz besonders natürlich in der Karnevalszeit.

 

Im Hotel Danieli haben im Eckzimmer 10, viele berühmte Paare übernachtet und im Hotel Griffi gibt es eine Hemmingway Suite.

 

Visit Venedig

Verona

love around the world_Italien_Verona_Courtesy Comune di Verona

Die Stadt von Romeo & Julia (Giulietta).


In der Via Capello Nr. 23 könnt Ihr am Balkon den berühmten Liebesschwur wiederholen:
Er: „Gib Deinen Liebesschwur für meinen.“
Sie: „Ich gab ihn Dir, eh Du darum gefleht.“
Wenn Ihr im Innenhof, der Bronzefigur von Julia über die Brust reibt, wird Eure Liebe für ewig sein.

 

Zum Valentinstag feiert Verona einige Tage ein Fest für die Liebe. In den Straßen leuchten rote Herzen, es gibt viele Veranstaltungen und der Lamberti Turm wird rot angestrahlt. In einigen Geschäften könnt Ihr Euch dann mit "Julia-Küssen" aus Schokolade belohnen. Vielleicht eßt Ihr sie im "Giardini Giusti", einem romantischen Park. Er führt zum Schloss "San Pietro", von wo aus Ihr eine schöne Aussicht habt. Im Amphitheater "Arena due Verona" könnt Ihr mit etwas Glück eine Aufführung von "Romeo & Julia" sehen. Ihr könnt einen herzförmigen "Liebesmarkt" besuchen oder an einem Liebesbrief-Wettbewerb teilnehmen.

 

Das aktuelle Programm findet Ihr hier Verona in Love.

 

Visit Verona